Umzug

Ab sofort findet ihr meinen Blog

HIER

1 Kommentar 18.1.08 17:36, kommentieren

Post aus Amerika

Heute kam endlich das langersehnte Päckchen aus Amiland mit diesen Stempelchen damit auch jeder weiß dass die Karten, die ich in der Weltgeschichte rumschicke, hangemacht sind

2.1.08 12:16, kommentieren

Happy Birthday

2008 fängt direkt mit einem Geburtstag an. Dazu ist heute morgen diese Karte entstanden.

1 Kommentar 29.12.07 15:41, kommentieren

Tag = Lesezeichen

Mal was anderes dachte ich und Lesezeichen braucht man immer

Vorne

Hinten

1 Kommentar 28.12.07 15:22, kommentieren

Schneemann

Heute ist dann noch eine Schneemannkarte entstanden.

1 Kommentar 28.12.07 14:07, kommentieren

Ich wünsche Euch allen

Fröhliche Weihnachten

Habt ein paar ruhige und besinnliche Tage mit euren Lieben und lasst Euch reich beschenken.

24.12.07 11:07, kommentieren

Der Weihnachtsmann kann einpacken - Ein Elch packt aus

Klappentext

Alle Jahre wieder kommt der Weihnachtsmann...
Doch was macht der weißbärtige Lebemann, wenn die Feiertage vorüber sind? Drei windige Reporter wittern die Sensationsstory ihres Lebens: sie pirschen sich an den Elch, den glühweinanfälligen Assistenten des Weihnachtsmanns, heran und horchen ihn aus. Aber geht ihre Rechnung auf?

Meine Meinung
Dieses nette Büchlein hat mir der Nikolaus gebracht. Gestern haben ich damit begonnen und war dann auch pünktlich fertig. Soll heißen wir mussten um 19.30 Uhr weg und ich stand schon in Jacke da und habe noch die letzte Seite gelesen.

Genau das richtige für die Vorweihnachtszeit und nebenbei erfährt man noch die Wahrheit über den Weihnachtsmann  . Jedenfalls werden die Bauchmuskeln strapaziert. Ich hab mich auf 88 Seiten auf jeden Fall köstlich amüsiert.

1 Kommentar 23.12.07 11:05, kommentieren

3 Wochen bis zur Wahrheit - Kate Pepper

Klappentext
Eigentlich hat Annie bei ihrer Zwillingsschwester und engsten Vertrauten Julie Ruhe und Trost gesucht - vom Ehemann betrogen, ist sie mit ihrer fünf Monate alten Tochter auf sich gestellt. Doch kaum angekommen, bricht das Grauen über sie herein: Vor Julies Haus liegt eine brutal ermordete Frau, die den Schwestern erschreckend ähnlich sieht. Sollte in Wahrheit einer der Zwillinge sterben? Als Annie kurz darauf merkt, dass jemand ihre Kreditkarten und persönlichen Daten für illegale Machenschaften benutzt, gerät sie in Panik. Dann wird sie verhaftet. Ihre Schwester und das Baby sind spurlos verschwunden.
Meine Meinung
Ich bin ein wenig enttäuscht. Die Bücher der Autorin werden von Buch zu Buch schlechter. Die Story plätschert leider nur so vor sich hin aber fesseln konnte es mich nicht. Schade. 

23.12.07 11:00, kommentieren

Geburtstag

Und noch eine Geburtstagskarte für ein Huhn :-)

22.12.07 15:20, kommentieren

Weihnachtsschneemann

Für ein Wichteln bei der Bastelfactory ist dieser niedliche Kerl entstanden.

2 Kommentare 22.12.07 15:16, kommentieren